Geförderte Ausbildung für junge Menschen

Das Angebot zur Ausbildung richtet sich an junge Frauen und Männer mit Wohnsitz in Frankfurt, im Alter von 18 bis 26 Jahren, die ohne Förderung eine Berufsausbildung nicht beginnen, fortsetzen oder erfolgreich beenden können.

Übergeordnetes Ziel der Ausbildung ist es, jungen Frauen und Männern, die besonderer Hilfen bedürfen, die Aufnahme und Fortsetzung sowie den erfolgreichen Abschluss einer Ausbildung zu ermöglichen, um ihre Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt und die Gesellschaft zu verbessern. 


Die Ausbildung erfolgt zum Servicefahrer/-in oder zum Fachlageristen/-in (2 jährig, IHK geprüft).


  • Voraussetzungen

    • Wohnsitz in Frankfurt am Main
    • Alter zwischen 18 und 25 Jahre
    • Befürwortung der Jugendberufshilfe Frankfurt am Main

  • Förderung
  • Zertifikate
  • Begleitende Unterstützung
  • Qualifizierungsinhalte Servicefahrer*in
  • Qualifizierungsinhalte Fachlagerist*in
  • Ausbildungsdauer und Arbeitszeit

Schreiben Sie uns, und wir setzen uns gerne mit Ihnen in Verbindung!